Willkommen auf der Nebenbahn!

Fladungen
In der Rohbauphase von Fladungen im Dezember 2018 habe ich hier regelmäßig Infos zum Baufortschritt veröffentlicht. Der Bau ist fortgeschritten, die Dokumentation ist stecken geblieben. Als erste Maßnahme habe ich mal alle bisherigen Infos gelöscht und will nun das eine oder andere Alte zusammen mit Neuigkeiten hier in neuer Form vorstellen. Ich bitte noch um etwas Geduld

Mellrichstadt
Heimlich still und leise ist der kleine Schattenbahnhof Mellrichstadt entstanden. Ideal für Nebenbahn-Arrangements und auch für zuhause. Im Gegensatz zu den üblichen Schattenbahnhöfen ist Mellrichstadt etwas gestaltet.

Das Projekt ist demnächst abgeschlossen und dann werde ich es ebenfalls hier vorstellen.

Mistelfeld
Mistelfeld ist meine erste Fremo Betriebsstelle. Der erste Einsatz erfolgte 2015. Der rund 7m lange Nebenbahn-Bahnhof im fränkischen Stil ist ein Bahnhof ohne konkretes Vorbild, wie er aber überall hätte stehen können.

Mistelfeld habe ich kürzlich an einen Fremo Kollegen verkauft. Eine weitere Dokumentation dazu gibt es daher hier nicht mehr.

Milchwerk
Die Betriebsstelle Alte Mühle liegt in einer 90 Grad Kurve mit r=2500mm und bietet mit verschiedenen Ladestellen allerlei Möglichkeiten.

Nachdem ich sehr lange auf eine Brücke gewartet habe, die den Mühlbach überspannen sollte, griff ich nun selbst die Initiative und baute mit Bavaria Bauteilen eine eigene Blechträgerbrücke. Die wurde 2019 eingeweiht und damit ist das Modul nun auch endlich fertig geworden.

Dazu dann ebenfalls hier eine kleine Dokumentation in Kürze.

Strecken- und Jokermodule
Neben den Betriebsstellen sind noch die Strecken-Module "Einschnitt" mit 414 cm und "Nagold-Brücke" mit 138cm Länge in Anlehnung an Szenen der Württembergischen Schwarzwaldbahn (Stuttgart - Calw) entstanden.

Zwei Kurvenmodule mit insgesamt 90 Grad zeigen dann eine Szenen rund um Diessen, zum von der Fuchstalbahn und zum anderen die bayrische Wegüberführung der Ammerseebahn bei Schondorf.

Schließlich entstanden noch acht Joker Module, die ebenfalls an Fremo-Kollegen abgegeben wurden.  Nun sind vier neue Segmente in Arbeit, die nach Fremo:87 Norm gebaut werden sollen. Hier ist derzeit Baustopp wegen nicht verfügbarer Materialien.

Rollmaterial
Nach wilder Sammelei in der Anfangszeit fokussiere ich mich immer mehr auf Nebenbahn- Fahrzeuge, die auch zu meinen Betriebsstellen passen.

Das eine oder andere davon werde ich hier ebenfalls mal vorstellen. Das wird aber noch etwas dauern.