Weichenantriebe

Die Weichen werden mittels Outbus Betätigungen gestellt. Via Stelldraht wird dann der Zug oder Druck auf den Betätigungsknopf
auf den Weichenantrieb übertragen. Weniger bekannt beim Fremo sind die Antriebe von Fritz Senn, aber zu unrecht. Diese machen
nicht nur optische mehr her als vergleichbare Antriebe.

Da ich den ganzen Tag bei Kunden unterwegs war und im Hotel übernachtet habe, hier das Ergebnis der kleinen „Heimarbeit“:

Je nach dem, ob ich nun die Kluba oder die Weinert Weichenlaternen montiere, wird hier noch der Antrieb für die
Weichenlaterne eingebaut. Bei der Gelegenheit noch noch mal ein Blick auf die Schließanlage von Fladungen
noch während der Endmontage bei Martin:

Hier nur mal die Schlüssel und Schlösser

und hier die Betätigungen vor der Montage der Schlösser.

Marin meint, das wäre sein bisher größter Einzelauftrag gewesen. Fladungen: Ein Schlüsselerlebnis!